EHG-Finanz Eberhard Hetschger

Mühlenweg 36a, D-82481 Mittenwald
Telefon +49 (0) 8823 938 65 66, Telefax +49 (0) 8823 938 91 45
E-Mail: info@ehg-finanz.de


Finden Sie mit uns das passende Angebot für Ihr persönliches Anlageziel!

Sichern Sie Ihren Ruhestand durch gezielte Finanzplanung und die Auswahl der richtigen Produkte.

Schützen Sie sich vor finanziellen Folgen bei Unfall, Krankheit, Eintritt einer schweren Krankheit oder Tod.

Nutzen Sie die Expertise eines erfahrenen unabhängigen Maklers.



Sichern Sie Ihr Einkommen. Schützen Sie sich vor finanziellen Folgen bei Berufsunfähigkeit durch Krankheit oder Unfall. Sichern Sie die Existenz Ihrer Famile bei Eintritt einer schweren Krankheit oder Tod.

Nutzen Sie die Expertise eines erfahrenen unabhängigen Maklers.

Schützen Sie was Ihnen wichtig ist! Hier finden Sie die richtige Absicherung  rund um Ihr Hab und Gut.

Wir senken Ihre Kosten und optimieren Ihren Versicherungsschutz.

Bleiben Sie auf dem laufenden und informieren Sie sich regelmäßig rund um das Thema Geld.


Aktueller Marktbericht

Börse New York: Quartalsbilanzen stützen US-Börsen (Do, 27 Apr 2017)
Aufgrund überzeugender Quartalsberichte ging die Wall Street am Donnerstag gestärkt in den Handel. Neben den Berichten sorgte jedoch auch die geplante Steuerreform von US-Präsident Trump für Gesprächsstoff.
>> mehr lesen

Börse Asien: Asiens Anleger machen Kasse (Do, 27 Apr 2017)
US-Präsident Trump legt erste Punkte zu seiner großen Steuerreform vor – und die Börsen in Fernost lässt es kalt. Man wolle die Details abwarten, heißt es auf dem Parkett. Am Donnerstag kamen die Kurse nicht vom Fleck.
>> mehr lesen

Börse Frankfurt: Draghi hält die Füße still, der Dax auch (Do, 27 Apr 2017)
Wie erwartet, rührte die Europäische Zentralbank ihre Instrumentenkasten nicht an. Der träge Handel versuchte gar nicht erst Schwung zu entwickeln. Mario Draghi stimmte auf ein Weiter-so ein, der Dax gab leicht nach.
>> mehr lesen

Börsen New York : Wall Street reagiert kaum auf Trumps Steuerpläne (Mi, 26 Apr 2017)
Die wenig konkreten Aussagen von US-Finanzminister Steven Mnuchin zur geplanten Steuerreform haben die Stimmung der Anleger gedämpft. Unterdessen halten Quartalszahlen die Aktionäre auf Trab.
>> mehr lesen

Kontakt

Email

Termin





Login

Konferenz

Referenz